.
"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 

Rudolf Steiner


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.
Die Entwicklung bis 2020
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 *** Das Äquinoktium 2017 *** Sommersonnenwende ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Besonderheiten: Die Wirkweise der Eklipsen ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2017: 1. Quartal *** 2. Quartal *** 3. Quartal ***

Bitte habt Geduld bis ich eure Mails beantworten kann, das kann dauern

Freitag, 4. August 2017

Eulenblick N°21

©sphotos-b.xx.fbcdn.net
03.08.  EU kann Konten einfrieren +++ Trump's Problem: Merkel, nicht McCain +++ Defend Europe +++ Das US-Establishment gegen den Rest der Welt
04.08.  Polen an Deutsche +++ Die biologische Auslöschung der Europäer +++ Die DM darf in Sachsen nicht gewählt werden
05.08.  Betet zuhause +++ Das Kreuz mit dem Kreuz +++ Nun auch Fake-Wetter +++ Aus dem Musik-Keller +++ Zuckerberg möglicher Präsident +++ RPD - die Reptiloiden +++ Regierung bestätigt Chemtrails (leider nicht)
06.08.  Wohin des Wegs? +++ Hilferuf für uns +++ ♡Danke♡ +++ Tagesdosis 5.08. +++ Oliver Janich 5.08. +++ 450 Soldaten nach Litauen
07.08.  Papst warnt vor Jesus +++ Jetzt abstimmen über Volks- abstimmungsgesetz
 +++ Neuer Duden hat 5000 Wörter mehr
08.08.  Papst warnt vor Jesus Teil 2 +++ Aus dem Film-Keller +++ In Österreich tut sich was +++ Tsunami +++ Die Target2-Sauerei +++ Kontensperren
09.08.  Senat erschwert Kontrolle illegaler Migranten +++ Maulkorb für Rentner +++ Sternschnuppen +++ Wenn Merkel gewinnt
10.08.  Unterschätzte Macht +++ Fulford neu +++ Putin's Urlaub +++ Soros' Finte

♡ Ihr Lieben. Ehrlich gesagt, geht mir die immer wiederkehrende Kritik an den Hartgeld.com- Artikeln gehörig auf den Sender. X-mal habe ich erklärt, warum ich sie verlinkt habe, und doch wird ständig darauf rumgehackt. Fazit: ich verzichte auf die Verlinkung, und wer es lesen will, muß sich selbst darum kümmern. ♡

03.08.
EU kann Konten einfrieren
im Falle einer Bankenkrise. Das wäre in etwa so, als wenn man dem Sterbenden - hier der Euro - auf der Intensivstation den Strom abdrehen würde. So wäre es von Vorteil, auch entsprechend Bargeld zuhause zu haben, für so einen Fall:
http://www.journalistenwatch.com/2017/08/03/eu-faschisten-wollen-konten-einfrieren/

Trump's Problem: Merkel, nicht McCain
meint Willy Wimmer, und fragt, wo steht das deutsche Volk, wenn Merkel & Co. die russischen Grenzen noch mehr überschreiten sollten?
https://www.cashkurs.com/demokratieplattform/beitrag/trumps-problem-merkel-nicht-mccain/

Defend Europe
Dies ist ja mal eine ganz heiße Story: was den Identitären passiert ist, und wie zahlreiche NGO's versuchen zu verhindern, daß eine neutrale Berichterstattung entsteht:
http://info-direkt.eu/2017/08/01/der-start-von-defendeurope-die-ganze-geschichte/

Das US-Establishment gegen den Rest der Welt
Wie Kongress und Senat alle Bemühungen Trump's zunichte machen, und Europa den Wirtschaftskrieg erklären. Ein wieder einmal sehr wichtiger Artikel von Thierry Meyssan:
http://www.voltairenet.org/article197289.html

04.08.
Polen an Deutsche 
"Wir haben euch vor den Russen bewahrt – jetzt sollt ihr zahlen".
Sehr witzig: ein US-abhängiger Staat fordert längst bezahlte Reparationen von einem US-besetzten Land. Das können die Polen ja später nochmal versuchen - denn die BRD ist nicht zuständig, kann sie nicht sein, weil nur ein souveränes Deutschland darüber entscheiden kann:
https://de.sputniknews.com/politik/20170803316880476-polen-an-deutsche-vor-russen-bewahrt-zahlen-agenten/

Die biologische Auslöschung der Europäer
Sputnik Italien hat sich dieser Frage angenommen, bei uns wird es noch geleugnet:
https://michael-mannheimer.net/2017/08/04/sputniknews-wir-sind-gerade-zeugen-der-biologischen-auschloeschung-der-europaeer/

Deutsche Mitte darf in Sachsen nicht gewählt werden
Christoph Hörstel hat beim Bundeswahlleiter Beschwerde geführt, weil die Deutsche Mitte in Sachsen abgelehnt wurde. Hier die originale Sitzung, auch Hörstels Text darunter lesen:
https://youtu.be/eUhkKDGZgIA

05.08.
Betet zuhause
Haben die türkischen Medien was geraucht? Eine türkische Zeitung schreibt: »Wenn wir an einem Morgen beginnen, können wir unser Abendgebet im Schloss Bellevue haben».
https://dieunbestechlichen.com/2017/08/die-tuerkei-koennte-europa-in-3-tagen-erobern/

Das Kreuz mit dem Kreuz
Die Stiftung Zukunft Berlin hat ihr Bedauern über das Kreuz auf dem Berliner Stadtschloß ausgedrückt. Wieder ein Zugeständnis auf den Ausverkauf unserer Kultur - bei dem Wort 'Stiftung' klingeln bereits die Alarmglocken. Über den Sinn und Unsinn des Kreuzes werden wir später noch zu reden haben, aber aus völlig anderen Gründen.
https://dieunbestechlichen.com/2017/08/stiftung-bedauert-kreuz-auf-dem-stadtschloss/

Nun auch Fake-Wetter
Gabriele Schuster-Haslinger stellt das 'natürliche' Wetter infrage. Sie meint, die Chemtrails werden dazu benutzt:
https://dieunbestechlichen.com/2017/07/unwetter-hausgemacht/

Aus dem Musik-Keller
Jetzt melden sich Musikstars zu Wort: Katy Perry sagt, die Musikindustrie wird von Pädophilen kontrolliert, und Justin Bieber hat seine Welttournee abgesagt und in einer christlichen Bibelgruppe bekannt, dass er von Mitgliedern der Musikindustrie aufgefordert wurde, ein kleines Kind zu vergewaltigen und zu töten. Er verweigerte das.
http://www.neonnettle.com/news/2498-katy-perry-sick-pedophiles-control-the-music-industry
http://yournewswire.com/justin-bieber-pedophiles/

Zuckerberg möglicher Präsident
Diese Meldung ist nicht leicht zu glauben - zumal die Elitären ja laut Jason Mason's Buch (Mein Vater war ein MiB) über eine 'Zeitbrille' verfügen, mit der sie den nächsten Präsidenten ausmachen können. Jetzt laßt doch erstmal Donald in Ruhe machen.
http://www.voltairenet.org/article197333.html

RPD - die Reptiloiden
Ähm... die Repto's haben jetzt eine eigene Partei... da wird die Wahrheit in Ulk verpackt, sodaß es niemand mehr glaubt! Hier schlägt wohl die MoFi voll zu:
https://de.sputniknews.com/panorama/20170805316873704-verschwoerungstheorie-reptiloiden-partei-exklusiv/

Regierung bestätigt Chemtrails - leider nicht
Na sowas - jetzt hat die Regierung tatsächlich die Wetterbeeinflussung durch Chemtrails bestätigt. Das wird hoffentlich Folgen nach sich ziehen (wohl eher langfristig):
https://de.sputniknews.com/panorama/20170805316877321-bundesregierung-bestaetigt-chemtrialprojekte-reaktion/
Ok, inzwischen hab ich auch im letzten Absatz gelesen, daß die Meldung durch den Kakao gezogen wird - hab ich was verpasst? Ist schon wieder 1. April? :-) Also jetzt bitte keine Mails mehr dazu, danke!

06.08.
Wohin des Wegs?
Interessante Gedanken zur Jetzt-Zeit:
http://www.agmiw.org/wohin-uns-nun-die-reise-fuehrt-teil-12/

Hilferuf für uns
Es gibt ja einige neuere Institutionen, die stellvertretend unsere Interessen wahrnehmen. Wer sich angesprochen fühlt, kann den Hilferuf mit unterstützen:
http://www.koenigreich-preussen.net/hilferuf-an-die-alliierten.html

♡Danke♡
Ganz lieben Dank und Segen für eure Spenden an: Ulrike und Lucia!

Tagesdosis 5.08.
Dies ist mal eine gute Tagesdosis von Ernst Wolff /KenFM:
Weißes Haus, Washington: Das Chaos täuscht, die Lage wird immer bedrohlicher
https://youtu.be/bpydYOfOZfA

Oliver Janich 5.08.
Die neue Strategie der Bilderberger: Zensur, Gefängnis, Lager, Bürgerkrieg
https://youtu.be/pqA9TZaybM8

450 Soldaten nach Litauen
Bitte schaut euch das Kurzvideo und den Text an - es ist unglaublich, diese offizielle Verabschiedung von 450 Soldaten aus Sachsen in Richtung Litauen - wer glaubt denn noch an einen Friedenseinsatz? Wieso protestiert niemand?
http://eingeschenkt.tv/druschba-freundschaftsfahrt-russland-2017-was-bezweckt-die-nato-an-der-grenze-russlands/

07.08.
Papst warnt vor Jesus
Wenn das keine MoFi-Schlagzeile ist: für alle Nochkatholiken und Nochevangelen zum konsequenten Nachdenken, sich vielleicht doch mal aus der Religionsmatrix zu befreien?
https://lichtweltverlag.at/2017/08/06/papst-warnt-vor-jesus/

♡ Mir ist natürlich aufgefallen, daß die Eklipsen diesen Monat und meine Schilderungen dazu nicht unbedingt dazu beitragen, in eine gesunde Euphorie zu verfallen. Dabei geht es in der Löwe-Zeit unbedingt darum, unsere Sonnenkräfte zu stärken, unsere Würde und unseren inneren König/in hervortreten zu lassen. Deshalb möchte ich auch noch in der Löwe-Zeit mit der neuen Homöopathie-Reihe beginnen, eine Vortragsreihe von Andreas Krüger, die ich unglaublich spannend finde - freut euch drauf! ♡

Jetzt abstimmen über Volksabstimmungsgesetz

Frau Prof. Petra Plininger (kürzlich hatte ich das KenFM-Video mit ihr veröffentlicht) bat mich, folgenden Text einzustellen:
Unsere Zukunft ist zu wertvoll, um sie Parteipolitikern und Lobbyisten zu überlassen.
 Artikel 20 Grundgesetz: Alle Staatsgewalt geht vom Volk aus, durch Wahlen und Abstimmungen. Dies steht auch in den beiden UN-Menschenrechtspakten. Wir brauchen nur endlich ein Ausführungsgesetz, das wir mit dieser Abstimmung  schaffen:
Bitte Formular https://goo.gl/dwVsF2 ausdrucken, ausfüllen und per Post an die Sammelstelle schicken.
Helfen Sie mit, diese Volksabstimmung zu verbreiten! 
Dies ist eine weitere Initiative für friedliche Revolution von Marianne Grimmenstein, die bereits die CETA-Verfassungsklage und die www.Buergerkandidaten.de initiiert hat. 
Dies ist eine echte Abstimmung über ein Ausführungsgesetz 
und etwas anderes als der bloße Aufruf auf www.ichwillabstimmen.de, change.org, openPetition.de und WeAct.de, der dann irgendwann nach der Wahl zu einer echten Abstimmung führen soll.

Neuer Duden hat 5000 Wörter mehr
Unsere schöne deutsche Sprache ist mal wieder kulturbereichert und sinnentstellt worden:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/fake-news-emoji-und-fluechtlingskrise-5-000-neue-woerter-im-duden-a2184249.html

08.08.
Papst warnt vor Jesus Teil 2
Das ist ja wie bei den Büchern "Tatort Jesus", da gibt es auch Teil 2... also hier kommt die Aufklärung, damit keine Mißverständnisse mehr entstehen: der Autor bezog sich auf eine Rede aus 2014, und zitiert die Rede wörtlich:
https://lichtweltverlag.at/2017/08/08/papst-warnt-vor-jesus-teil-2/

Aus dem Film-Keller
Nicole Kidman: ‘The World is Run by Pedophiles’
http://www.politaia.org/?p=335554

In Österreich tut sich was
Der Chef der Krone-Zeitung (die ja glaub ich zum Mainstream gehört) schreibt selbst einen Artikel, daß es nun reicht mit den unkontrollierten Grenzen:
http://www.krone.at/oesterreich/stoppt-endlich-die-illegale-einwanderung-schluss-mit-ausreden-story-582296
und das Volk bestätigt per Umfrage mit 97% für sofortige Grenzkontrollen:
http://www.krone.at/oesterreich/auftrag-an-kern-und-kurz-sofort-grenzkontrollen-kroneat-umfrage-story-582259

Tsunami
Holla die Waldfee, der Rechtsanwalt Lutz Schäfer ist so richtig zornig - und das ist es was hier im Land nottut, einen gesunden 'heiligen Zorn' entwickeln:
http://www.journalalternativemedien.info/videothek/ra-lutz-schaefer-tsunami/

Die Target2-Sauerei
Vor einigen Jahren hab ich schonmal einen Artikel über das Target2-Problem gebracht - falls das für jemand neu ist, hier wird es super erklärt. Beim Lesen aber Mund zu machen ;-)
http://www.pi-news.net/die-target2-sauerei/

Kontensperren
Könnte sein, daß im Crashfall die Banken einfach schließen, und auch online nichts mehr zu bewegen ist - also besser nur so viel wie nötig auf dem Konto lassen:
https://www.contra-magazin.com/2017/07/kontensperren-eu-will-bank-runs-verhindern/

09.08.
Senat erschwert Kontrolle illegaler Migranten
Es ist ja nur noch unglaublich: Berlins Polizisten dürfen künftig keine Personen mehr kontrollieren, nur weil sie diese für illegale Migranten halten. Denn nach Ansicht des rot-rot-grünen Senats wären solche Kontrollen rassistisch. Aber was uns alles zugemutet wird, ist nicht rassistisch? °!°
https://www.berlinjournal.biz/polizei-kontrolle-illegale-migranten/

Maulkorb für Rentner
Das muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: vor einem (Wahlkampf-) Besuch von Martin Schulz in einem Pflegeheim in Jena, hat die AWO Zettel an die Bewohner ausgeteilt, daß das Migrantenproblem bei der Diskussion mit Schulz nicht angesprochen werden dürfe. °!° Sind Martin etwa die Argumente ausgegangen? Ich hoffe doch sehr, daß sich die Rentner nicht mundtot machen lassen!
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/schulz-in-jena-thema-fluechtlinge-ist-in-rentnerdiskussion-tabu-a2185910.html

Sternschnuppen
Wenn wir bei klarer Sicht Glück haben, sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag trotz Mondlicht die meisten Sternschnuppen zu sehen:
http://www.epochtimes.de/wissen/perseiden-im-anflug-die-meisten-sternschnuppen-werden-am-wochenende-erwartet-a2185615.html

Wenn Merkel gewinnt
Selbst die Mitarbeiter der Migrationsbehörden haben die Nase voll:
https://www.journalistenwatch.com/2017/08/09/wenn-merkel-die-wahl-gewinnt-sind-wir-alle-verloren-eine-insidern-aus-der-migrationsbehoerde-packt-aus/

10.08.
Unterschätzte Macht
Dies ist ein wichtiger Artikel über die Rolle der Freimaurer in den Machtstrukturen. In der von Sarkozy zitierten Rede von Dezember 2008 sagte er: "Wenn das nicht vom Volk freiwillig getan wird (die Massenmigration akzeptieren), dann werden wir staatliche zwingende Maßnahmen anwenden!!!"
Im Dezember 2008 liefen Mars und Pluto übers Galaktische Zentrum - mit Gewalt gegen den Schöpferwillen - und kurz darauf übers Welt-MC 0° Steinbock: mit Gewalt durchsetzen, was für die Welt Gültigkeit haben soll. Sarkozy ist auch Mitglied im Orden des Goldenen Vlies, wo sonst nur Könige reinkommen.
https://michael-mannheimer.net/2017/08/08/die-voellig-unterschaetzte-macht-der-freimaurer-und-ihre-rolle-bei-der-umsetzung-des-kalergi-plans-zur-zerstoerung-des-weissen-europas/

Fulford neu
Revolution breitet sich in diesem Herbst nach Israel, Japan, und dem Mittleren Osten aus
http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.de/2017/08/deutsch-benjamin-fulford-07082017.html

Putin's Urlaub
Ein Kurzvideo von Putins Urlaub in Sibirien - schöne Bilder!
https://www.youtube.com/watch?v=CTO4cP6EzKA

Soros' Finte
Sehr schön herausgearbeitet: wie der Mainstream auf von Soros' unterstützte NGO's hereinfällt, und wie den Identitären und ihrer C-Star falsche Motive unterstellt werden. In Frankreich scheint das schon großes Thema zu sein - nur nicht bei uns:
https://www.unzensuriert.at/content/0024652-Kurier-faellt-auf-Soros-Finte-herein-Tunesische-Fischer-blockieren-C-Star

*
Bild©sphotos-b.xx.fbcdn.net/Pinterest
https://www.pinterest.de/pin/106397609928878609/

Kommentare:

  1. Trumps Problem? Und schon wieder wird das Jahr 1999 erwähnt. Erinnert euch an die Einweihung des neuen Bundestages mit dem Damoklesschwert. Wie sagte Nostradamus über 1999: es erscheint ein Schreckenskönig am Himmel – ein König des Terrors, wie wir ihn hier in Deutschland auch gerade erleben. Heisst das, mit der kommenden SoFi hört der Spuk auf? - Und die Polen? Waren es nicht sie, die Deutsche vertrieben und deren Eigentum beschlagnahmten? Vielleicht haben sie Glück, da Frau Merkel unser ! Geld grosszügig verplempert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist nichts als Hetze und Entzweiung des tiefen Staates.

      Das neue Justizgesetz kam nach dem Besuch Trumps bei Duda.
      Ich denke es soll einzig und allein deshalb installiert werden um die Korruption von Richtern durch undurchsichtige Kanäle zu verhindern.
      Deshalb macht es Sinn, wenn nun die Oppositionsbewegung mal wieder auch aus undurchsichtigen Kanälen aus dem Ausland organsisiert wird.

      Löschen
  2. Zu ‘Defend Europe‘ (03.08.):

    Die Identitären sind wahrhaft mutige und entschlossene Menschen – wow!
    Ihr Bericht ist der Beweis, dass „sie“ (die Gegenspieler) noch nicht aus dem letzten Loch pfeifen, wie uns Gutgläubige manchmal einreden möchten.
    „Sie“ sind noch eng vernetzt organisiert und sehr schnell / trickreich / grausam im Bekämpfen der Menschheit & Menschlichkeit.

    Ein weiterer Beweis, dass „sie“ ihre Agenda ungebremst weitertreiben, ist das abermilliardenteure tägliche Vergiften von Luft, Wasser, Erde, Mensch, Fauna, Flora und Nahrungsmitteln.
    Erst wenn diese globalen Besprühungen aufhören, können wir ganz leise davon ausgehen, dass es mutmasslich in eine neue Richtung geht.

    FRIEDEN °°° FREIHEIT °°° LEBENSRAUM °°° SEELENHEIL °°° uns Menschen !

    AntwortenLöschen
  3. zu defend Europe:

    das die NGOs nicht zu den Guten gehören können, ist offensichtlich schon alleine der Tatsache geschuldet, dass ihre Zahl von -1950 noch 30- auf 3500 heute weltweit gestiegen ist, sich aber an der Weltenlage deshalb absolut nichts verbessert hat.

    http://www.freiewelt.net/nachricht/ngos-wollen-verhaltenscodex-fuer-seenotrettung-nicht-unterschreiben-10071660/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die NGOs haben ihre "Financiers" und "Schatten-Clans", welche sie anfeuern und unterstützen. Meist sind sich die Akteure des weitreichenden Schattens zu wenig oder gar nicht bewusst.

      Löschen
  4. Herr Willy Wimmer. ICH LIEBE SIE!
    Sie gehören mit Abstand zu den größten Aufklärern unserer Zeit.
    Auch das Gespräch mit Kenfm zum Autodiesel-Lügenskandal hat mich in Hinblick auf die Erkenntnis einer rießen Sauerei wieder ein Stück weiter gebracht.
    Die anderen Autobauer bauen natürlich nur saubere Dieselautos, so wie FORD.
    Aber ihr Mitsubischies-Toyotas-Renaults-Citroens-Fiats usw. kommt auch noch an die Reihe, wenn Big Brother es so will.
    Aufgedeckt hat das Ganze ja wieder ein Amerikaner.
    Alles klar?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jawohl,
      Willi Wimmer for Präsident!!!

      Löschen
    2. Jawohl
      und direkte Volkswahl
      Magdalena

      Löschen
  5. Liebe Osira,
    bevor ich in den Eulenblick, den ich gerne lese, rein begebe... ich hab gestern auch im Bereich "Herzensbusiness"/Coaching eine widerliche Erfahrung gemacht, in dem ausgerechnet eine deutsche Frau meine Infos als nicht-Hit(ler) bezeichnete, und ich solle weder mich noch andere damit vergasen, sondern mir Zeit lassen, damit wirkliche Hits dabei rauskommen... das war an Heftigkeit nicht mehr zu übertreffen. Die Coachingleitung hat das nicht registriert, sondern meine ebenso heftige Rückmeldung als evtl. noch nicht gelöste Situation umschrieben. Meine Hintergründe habe ich heute gelöst... aber so kann es gehen, wollte ich damit sagen. Shit happens, man lernt und geht weiter auf seinem Weg.

    AntwortenLöschen
  6. Zum DM-Ausschluss in Sachsen:
    "Bundeswahlleiter Dr. Sarreither fiel bereits in seiner Anfangserklärung durch mehrere Unkorrektheiten auf. Von 11 Mitgliedern stimmten nur fünf für den Ausschluss der Sachsen-DM von der Bundestagswahl, trotzdem gilt der Spruch."

    Ich kenne solche Sitzungen. Die Voten vor der Abstimmung lauteten eher 'pro formelle Kulanz'. Die Abstimmung durch Bundeswahlleiter Dr. Sarreither wurde dann nicht neutral durchgeführt im Sinne von "wer ist für einen Ausschluss?", "wer ist gegen einen Ausschluss?" und "wer enthält sich der Stimme?", sondern durch seinen ausformulierten Vorschlag und sein Vorgehen kanalisiert.

    AntwortenLöschen
  7. Zu: "Nun auch Fake-Wetter"

    Also, Wetterbeeinflussung gibt es schon seit vielen Jahrzehnten! Sie treten nur jetzt immer deutlicher zutage - zumindest für die, die Augen haben, zu sehen und zu beobachten.

    Ist niemandem aufgefallen, wie in 2017 das "Wetter" hier auf die Ernten abzielt? Früher, sehr warmer Frühling (März oder April, glaube ich) - die Obstbäume blühen viel früher (und was noch alles). Dann folgen saukalte Wochen (April/Mai?), nach denen Apfelbauern z. B. am Bodensee berichteten, bis zu 90 % ihrer Ernte sei kaputtgegangen. Dann dieser Witz von einem (chemtrail-verschmierten) Sommer, so "zackig" wie der daherkommt (die ganzen Wechsel). Die ganzen Regenfälle und die nächste komische Kälteperiode tun den Ernten doch auch nicht gut - diesmal gab es Kartoffelbauern, die sagten, sie bräuchten nun trockenes Wetter, damit ihnen die Kartoffeln nicht verfaulen.

    Ich stimme Anonym von 4.8., 12:13, zu: Erst wenn dieses bösartige Geschmiere am Himmel aufhört, dann haben wir ein verlässliches Zeichen dafür, dass sich etwas zum Besseren verändert.

    Ein Mahner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem ist so.
      Imker schlagen auch seit langem Alarm wegen des Bienensterbens. Nichts im MSM zu vernehmen. Das müsste eigentlich Dauerthema sein, weil lebensbedrohlich.

      Dieses Jahr merke ich es am eigenen Garten extrem. Es sind keine Bienen hier und das obwohl cih jede Menge Bienenpflanzen im Garten habe. Ein paar wenige Hummeln und Schmetterlinge, jedoch die Bienen fehlen. Das Johanniskraut konnte dieses Jahr nur sehr schwach bis gar nicht blühen.
      <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

      Im Kardinal sitzt er- der Bösewicht,
      lässt versteinern und zementieren-

      des Lebens Gleichgewicht, scheint ihn nicht zu interessieren.

      LG
      humble

      Löschen
    2. Zu Fake-Wetter

      ich stimme dem Mahner zu: Es war bisher ein sehr eigenartiges Jahr, was für mich vom metereologischen Ablauf die diversen Möglichkeiten der Wettermanipulation erneut deutlich macht deutlich. Allerdings sollten wir nicht nur die Chemtrails dafür verantwortlich machen, was in diesem Jahr abgelaufen ist.Besonders die Wetterlage mit extremen Niederschlägen,die wir hier in Südniedersachsen (ich wohne im Weserbergland) in den letzten zwei Wochen erlebt haben,scheint mir ein Zusammenspiel von HAARP bzw. ähnlichen Anlagen, Chemtrails und Orgontechnik, namentlich der Cloudbuster von Reich zu sein. Da sich die Mainstream-Metereologie sich mit diesen Aspekten nicht befasst, liegen die Wetterberichte auch oft total daneben. Hatte Wetter.com für heute 5 mm Niederschlag vorhergesagt, habe ich mittlerweile fat 20 mm im Regenmesser.
      Auch die Tierwelt scheint in diesem Jahr ausser Tritt zu sein. So gibt es fast keine jungen Enten bzw. junge Wasservögel an der Weser im Raum Bodenwerder. Waren im gesamten Winterhalb so gut wie keine Vögel an meinen Vogelhäusern, herscht zur Zeit dort sehr reges Treiben, besonders von Meisen. Ich habe in den letzten vier Wochen das doppelte an Vögelfutter verbraucht, was ich im im gesamten Winterhalbjahr von Oktober (nach einem extrem heissen und trockenen September)bis März verbraucht habe. Auch gibt es in diesem Sommer viele Tage, an denen ich keine Vögel singen hörte. Ich vermute, daß auch das Insektensterben nicht nur mit der Landwirtschaft zu tun hat, sondern noch mehr mit HAARP und den Chemtrails, weshalb die Vögel verstärkt die Futterhäuser aufsuchen.Das die Böden so schlecht das Wasser halten,wodurch es schneller zu Überflutungen kommt, könnte auch mit den Subtanzen aus den Chemtrails zu tun haben in Verbindung mit HAARP, welche das Bodenleben zerstören.
      Meine Katze Lilly hat am 25. März zwei Katzenkinder geworfen, fast sechs Wochen vor der normalen Zeit im Mai.Liebe Grüße Ottenstein im Weserbergland
      Frank Monderkamp

      Löschen
  8. Zu Justin Bieber:

    Ich habe ihn eigentlich immer eher mehr aus dem Seitenwinkel wahrgenommen.
    Aber jetzt mußte ich doch mal über ihn recherchieren.
    Er hat eine sehr schöne, weiche Stimme!
    Empfohlenes Video:
    https://www.youtube.com/watch?v=PfGaX8G0f2E

    Diese Video wurde wohl in Island aufgenommen.
    Die dort allgegenwärtigen Naturwesen scheinen wohl doch einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen haben.
    Ein naturverbundener Mensch wird sich wohl in aller Regel nicht zu satanischen Grausamkeiten überreden lassen!

    Hoffentlich bleibt er bei guter Gesundheit,.....!!!!!!

    Sorry Osira, ich konnte mit meinem Kommentar einfach nicht bis Montag warten!

    Liebe Grüße von Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Wer hat dies auch beobachtet:
    Keine Insekten mehr auf der Windschutzscheibe beim Autofahren vergleichend zu früher!
    Kein Vogelgezwitscher bei Tagesanbruch! Kaum noch Vögel zu sehen!
    Wenn Insekten nur Bremsen, Mücken, Wespen, Zecken u.a. und die wesentlich aggressiver mit allergischen Reaktionen!
    Wer macht auch diese Beobachtungen???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu Fake-Wetter + Frank Monderkamp

      "Kein Vogelgezwitscher bei Tagesanbruch? Kaum noch Vögel zu sehen?" Für diese Zeit des Spätsommers ist das normal, da nach bereits vollendetem Brutgeschäft kein Revier mehr durch Gezwitscher "markiert" werden muss. Da auch nicht mehr ständig Würmer für den Nachwuchs angeschleppt werden müssen, ruhen sich z.B. Drosseln jetzt meist in einem dichten Blätterversteck von ihrer Jahresarbeit aus.
      Was hier in Südniedersachsen allerdings noch kein Jahr so war: Schon viele Wochen vor der Ernte fraßen nur 2 Drosselpärchen 6 riesengroße schwarze, rote + weiße Johannisbeersträucher unreif ratzekahl in einem Höllentempo leer. Obwohl die noch total sauer schmeckten. In diesen Sträuchern fraß sogar ständig ein Rotschwänzchen-Pärchen, die als sog. Schnäpper bisher nur Insekten hinterher fliegen. Es scheint, als ob sie sich sehr früh eine Fettschicht anfressen wollten. Spüren sie vielleicht instinktiv einen besonders frühen Winterkälte-Einbruch?

      Löschen
  10. Hallo,
    ich fände es sehr schön, wenn die hartgeld.com - Sachen weiter hier veröffentlicht werden von Dir, liebe Osira.
    Können diejenigen, die bisher anonym hier schreiben wollen - was auch immer, auch über fehlenden Fliegendreck an Windschutzscheiben, das ist auch ein guter Hinweis, mit Namen??
    Und könnten bitte diejenigen die Klappe halten, die die hartgeld.com-Sachen blöd finden? Dafür wäre ich als Leserin dieses Blogs sehr dankbar. Mit lieben Grüßen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu "Hartgeld.com": ich habe es auch mit Bedauern gelesen, dass Osira diesen Link/Hinweise einstellt. Sie hat nun wirklich deutlichst klar gemacht, warum sie es hier bringt. Und es gibt Wichtigeres, als sich ständig damit auseinandersetzen zu müssen. Es scheint - wenn ich die Einstellung der Seite der Netzfrauen sehe - System zu haben. Also: schauen wir jetzt selbst nach; ist ja verlinkt hier auf der Seite. ;-)
      LG - Johanna

      Löschen
  11. Papst warnt vor Jesus: Also ich bin kein Papst-Freund und auch kein Katholik, aber was der Lichtweltverlag von sich gibt ist eine Verdrehung der Wahrheit. Im Originalvideo hat der Papst nur gesagt, man könne Jesus nicht von der Kirche trennen, alles andere haben sich die Lichtweltverlag-Schreiber aus den Fingern gesogen. Also bitte nicht alles kommentarlos als richtig übernehmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manche Überzeugungen sitzen halt rappelfest ;-)

      Löschen
    2. Hier ein Video mit Englisch-Übersetzung (ich versteh es leider nicht)
      http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2017/07/jesuiten-papst-franziskus-warnt-vor.html

      und Befürwortung von Hexenverbrennungen
      http://dietagespresse.com/papst-ja-zu-hexenverbrennungen-aber-wuerdevoll/

      Löschen
    3. Die Tagespresse ist eine österreichische Satireseite. Alle Artikel sind frei erfunden.

      Gruß Lamat

      Löschen
    4. Satiremagazine = Lügenpresse. War es nicht früher so, dass die Narren die Wahrheit sagen durften? Ich halte den Papst für einen Antipapst. Aber das tut nichts zur Sache. Satirezeitungen sind Dreckszeitungen. Nehme ich Österreichs Horoskop vom 12.11.1918, dann steht der lfd. Neptun seit 2012 auf Ö.-Mond und die Leute werden verarscht. Die Tagespresse wurde am 28.5.2013 gegründet.

      Löschen
  12. An Anonym ohne Namen, Sie oder Er,vielleicht auch gendergerecht Sie anzusprechen bzw auf Ihren Kommentar, zu antworten wenn`s vielleicht auch einen Namen gibt, (der Phantasie sind ja auch keine Grenzen gesetzt), wäre dann auch unter Pseudonym Namen möglich.

    Immerhin bietet Osira hier noch die Funktion unter Anonym zu schreiben an, ist ein Privileg (gibt es nicht auf jedem Blog) aber mit Namen dazu, macht es menschlicher


    Dann stellen Sie doch mal den Original Text ein als Nicht Katholik und kein Freund vom Papst, der Ihnen so doch so wichtig erscheint und aus dem, eine Verdrehung der Wahrheit sein soll "aus den Fingern gesogen wurde" lt.Beitrag vom Lichtwelt-Verlag

    Meine persönliche Meinung, der derzeitige Papst, sowie auch sein Vorgänger scheren Sich einen Dreck um um Ihre " katholischen Schäfchen".

    Unter anderem hat die Kirche schon immer so gerne die angebliche Hölle benutzt um die "Schäfchen weiter gefügig zu halten/machen".

    Sie benutzen Ihre Macht um zu instrumentalisieren zu agieren, mischen Sich in die unsägliche Politik in allen Ländern der EU und in der Welt ein. Und diese unsäglichen Politiker erhalten Schützenhilfe durch den Vatikan/Papst (reich an Kapital ohne Ende), der sich alls Stellvertreter für Gott (bloß für wessen Gott?) hält hier auf Erden hält oder sieht.

    Und die Schäfchen lassen Sich doch immer wieder gerne einlullen, hauptsache der Stellvertreter vom lieben Gott hat gesprochen und natürlich sagt er nur die Wahrheit und kennt die Wahrheit.

    Gute Nacht weiterhin

    Mit freundlichen Grüßen
    Ellie

    AntwortenLöschen
  13. Der natuerliche Lebensraum wird den Bienen genommen, denn alle Wiesen werden immer abgemaeht, obwohl eine ungemaehte Wiese soooo schoen aussieht und man dort sooo viele verschiedene Kraeuter finden kann. Doch der Mensch findet die Wiese ratzekurz gemaeht viel schoener, ordentlicher???
    Findet man eine ungemaehte Wiese da summt und brummt es.
    Der Mensch jammert weil die Bienen und Schmetterlinge, Wespen und Hummeln aussterben aber nimmt ihnen Lebensraum.
    Lasst die Wiesen bitte wieder wild wachsen, dann werden auch die Bienen und Wespen, Schmetterlinge und Hummeln wieder viel Futter finden.
    L.G. Tiri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiri,

      das Problem für die Bienen ist die industrielle Landwirtschaft. Wiesen werde nur noch mit Mono-Futtergras eingesäht, Kirschen, Äpfel, und alle anderen Obstbäume werden mit Pestiziden behandelt. Aber am schlimsten ist der viele Mais. Die hier eingesetzten Spritzmittel, vor allem das Glyposat, welches sich nicht mehr abbaut und mittlerweile in geringer Belastung in nahezu jedem Lebensmittel zu finden ist, ist die Hauptursache für das Bienensterben.

      Bei uns im Schwarzwald sind noch alle Wiesen, sog. Bergwiesen mit vielen Kräutern. Diese wachsen meist bis Mitte Juni, eine Zeit in der fast alle Wiesenblumen zum ersten mal abgebüht haben und beim trocknen Ihre Samen auf dem Grasboden liegen lassen.

      Durch das Abmähen hat die Wiese dann die möglichkeit innerhalb weniger Wochen zum zweiten mal zu blühen. Z. B. Klee, Hahnenfuß, Schafgarbe & Co. blühen so zwei mal, statt nur einmal. Das ist dann auch doppelt gut für die Bienen.

      Ich bin so froh, dass es hier keine großen Monokulturflächen gibt, sonder noch richtige Streuobstwiesen mit alten Sorten.

      Löschen
  14. Ja, so ist es Ellie.
    Ich persoenlich bezweifle sogar, dass es diesen moerderischen Gott aus der Bibel ueberhaupt gibt. Dieser Gott hat Moses geholfen andere Voelker zu toeten. Das alte Testament ist das groesste Kriegsverbrecherbuch aller Zeiten, und das soll heilig sein??????
    Das wahrhaft Goettliche findet man nicht in der Kirche, jedoch in der Natur, und der Papst ist auch kein Heiliger.
    Man sollte alle Religionen abschaffen, dann gaebe es auch keine Religionskriege mehr. Jeder soll an das glauben, was ihm beliebt, jedoch ohne Kirchen, Moscheen, Tempel und ohne den religioesen Oberhaeuptern, etc., all das ist total ueberfluessig.
    Es gruesst euch Tina

    AntwortenLöschen
  15. Wo finde ich Information zur Entwicklung des linken Faschismus, von dem des öfteren die Rede ist?

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helga,
    das ist natürlich ein weites Feld, zu dem schon viele Artikel erschienen sind, die kann man unmöglich zusammenfassen. Tante google fragen, wäre eine Möglichkeit. Oder komprimiert im Buch "Der Linksstaat" von Christian Jung und Torsten Groß für 22,95€, es gibt auch eine gleichnamige DVD für 13,99€, grad auf amazon gesehen.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Osira,
    ich danke Dir, Buchtipps sind sehr gut. Tante Google fragte ich heute auch, aber es bleibt eine Verwirrung in den Fakten. Mir ist bewusst, dass das zu viel ist für ein Zusammenfassen, aber hier im Blog nachzufragen, fand ich die beste Lösung, da ich nicht mehr durchblickte. Liebe Grüße, Helga

    AntwortenLöschen
  18. Wenn Merkel und ihre Mitstreiter gewinnen? dann Gnade uns Gott, sie wird den Genozid an den deutschen Kindern,Frauen und Männern gnadenlos umsetzen.


    Ellie

    AntwortenLöschen
  19. Helga Ich möchte Dir Wilhelm Reich empfehlen.... Bernd Senf über Wilhelm Reich und die Massenpsychologie des Faschismus.

    https://www.youtube.com/watch?v=VTIuLv9wSRU

    Wilhelm Reich ist eine Fundgrube, das was im Östlichen Prana oder Chi genannt wird, entdeckte und nannte er Orgon. Das Erstarren dieser Fließlandschaft führt zu Blockaden, emotionaler Kälte und Krankheiten.
    Alle Diktaturen leiden an einer Erstarrung.

    AntwortenLöschen
  20. Mindcontroll in der Musikindustrie. Immer mehr Stars wenden sich an die Öffentlichkeit https://annaschublog.com/2017/08/06/katy-perry-geisteskranke-paedophile-kontrollieren-die-musikindustrie/ - Justin Bieber, Britnay Spears, Liley Cyrus, Elia Wood und die Verstorbenen Chester Bennington und Chris Cornell, die eine hochrangige Pädophilenliste veröffentlichten wollten (sagt man). Das wird schlimmer als ein Erdbeben und die Wahlen bei uns beeinträchtigen. -
    Ich beschäftige mich gerade mit den Fixsternen. Der lfd. Saturn ist rückläufig von 27°48 im April bis zum 26.8. auf 21°11 Schütze. Er hat Rash Alhague (22°41) passiert und läuft dann wieder auf ihn zu. Die Deutung dafür ist Unfrieden, Selbstbezogenheit, Unbeliebtheit, Gefahr durch Frauen oder gefährliche Frauen, starre Ansichten, Infektionen, Vergiftungen, Süchte aller Art, Gefahren von Bissen, Tollwut. Der nächste Fixstern, den Saturn bereits passiert hat und wieder auf ihn zuläuft, ist Lesath auf 24° Schütze. Bei Lesath geht es um Gemeingefährlichkeit, wilde Tiere, Bisse, Unsittlichkeit, Niedertracht und ätzende Säuren.

    AntwortenLöschen

Die Kommentarfunktion wurde beschränkt. Bitte teilt bis Sonntagabend mit, ob ihr an einer Sternenlichter-Community auf vk.com interessiert seid, siehe Umfrage