.
"Und in Wahrheit seid ihr die Anzeichen. Ihr seid der Katalysator. Ihr seid das Ergebnis. Es ist die Hingabe in den Seinszustand der Liebe, und sonst nichts. Und durch dieses Erscheinen, wie der Phönix aus der Asche, wird der Meister, der Mitschöpfer, der Katalysator bereit sein, den anderen bei ihrer Geburt zu assistieren."
Erzengel Michael


Auf der bisherigen Seite 2012 Sternenlichter findet ihr ein großes Archiv mit Horoskopdeutungen von Ländern, Planetenzyklen, Mythen, Währungen, Verträgen u.v.m.

Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 *** Das Äquinoktium 2016 *** Sommersonnenwende *** Herbstequinox ***
Das Jahreshoroskop 2017 *** Die Jahresvorschau 2017 ***
Kleinplaneten: Ceres *** Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus Asteroiden: Vesta ***
Reisen nach innen: Eine Reise zum Saturn ***
Vorschau 2016: 3. Quartal *** 4. Quartal *** 2017: 1. Quartal ***

Freitag, 20. Januar 2017

Der Neumond am 28. Januar 2017

Die Zeit fühlt sich momentan seltsam an, zum Einen ist sie wie zum Zerreißen gespannt, und dann ist da doch auch eine große Leere... alle wissen im Grunde, daß es so nicht weitergehen kann, doch keiner unternimmt hierzulande wirklich etwas.

Alle sind beschäftigt und ausgelaugt, selbst über die Runden zu kommen, die Leute sind zwar sauer, aber der Protest beschränkt sich noch auf online-Kommentare, und die wenige Freizeit will man seine Ruhe haben. Es wird viel zuviel hingenommen... und es liegt eine Depression über dem Land. Schon lange. Wie entsteht sie? Indem wir unsere Emotionen unterdrücken. Indem wir uns zu sehr kontrollieren. Indem wir alte Regeln befolgen, die heute kaum noch Gültigkeit haben.

Deshalb ist unsere Kraft gewaltig ge- staut. Sie ist gebunden in vermeint- lichen Verboten, im Schmerz den wir uns nicht gestatten, in unterdrücktem Zorn, und in der Angst, endlich wir selbst zu sein. Aber wer sollen wir sein, wenn nicht wir selbst?
- Artikel ist noch nicht vollständig -

Montag, 16. Januar 2017

Steve Pieczenik: Update on the State of USA

Dr. Steve Pieczenik: Edited Full Interview with Alex Jones of INFOWARS on Jan. 3, 2016

veröffentlicht am 05.01.2017
https://youtu.be/Wet-Bm-rTCA
Produced by INFOWARS, Dr. Steve Pieczenik, Dr. Colette Dowell of CIRCULAR TIMES
Der unnachahmliche Alex Jones bringt ein Interview mit Steve Pieczenik, ein Mediziner, Psychoanalytiker und Ex-Geheimdienstler, von dem ich im Herbst bereits 2 Videos veröffentlichte. Big Hugs for Alex, and best wishes for the American People! 
Heide hat wieder das Wichtigste übersetzt:

Sonntag, 15. Januar 2017

Simon Parkes - Changing the World - Part Two

Simon Parkes im Interview mit Kerry Cassidy vom Projekt Camelot

Quelle:
https://youtu.be/44UlciGE8FQ
Heide war so lieb und hat das Wichtigste übersetzt:

Samstag, 14. Januar 2017

Simon Parkes - Changing the World - Part One

Simon Parkes im Interview mit Kerry Cassidy vom Projekt Camelot

Quelle:
https://youtu.be/3gLqETHX9F0
veröffentlicht am 12.01.2017
Kerry Cassidy of Project Camelot interviews Simon Parkes in person in the UK during the holidays. They talk about pedophilia, ascension, reptilians, nordics, Project Avalon Forum, Trump, Putin, Mantis beings and the future.

Freitag, 13. Januar 2017

Die Vorschau auf das 1. Quartal 2017

Es starten jetzt sehr wichtige Prozesse, und sie laufen noch verdeckt im Hintergrund, doch die Welt scheint sich vorzubereiten auf die Trump-Ära – falls nicht noch etwas dazwischen kommt. Vieles steht auf Messers Schneide, was sich in diesen Tagen jedoch entscheiden muß.

Man schaut nach Washington, was denn noch alles von dort kommt, und wie sich Donald Trump in seiner neue Rolle als US-Präsident darstellen wird. Sein Vorgänger Obama wirft ihm in dessen letzten Tagen noch viele Steine in den Weg. Wie jedesmal, wenn ein neuer US-Präsident beginnt, knüpft die Welt ihre Hoffnungen an ihn, daß es doch diesmal nun besser werden möge.

Aber das ist ein irreführender Denkansatz, denn letztendlich kommt es auf die Völker, auf uns Bürger an, wie die Zukunft gestaltet wird. Trump hat hoffnungsfrohe Botschaften ausgesendet, aber das tat Obama 2008 auch. Am besten warten wir ab, welche Taten tatsächlich folgen, denn wir werden ihn daran messen müssen.

Der ganze Artikel ist für 10€ bestellbar an mail@seelenfindung.de
und wird in 4 Wochen ganz veröffentlicht
An die Abonnenten wurde er versendet

Dienstag, 10. Januar 2017

Snoopy's Zwischenruf N°18

10.01.  Wahlstimmung +++ Verfasst euch +++ Tatort Weihnachtsmarkt
12.01.  Störung der Amtseinführung +++ Klapsmühle +++ Focus-Umfrage
16.01.  Schotten auf oder Schotten dicht? +++ Abschied von Udo
17.01.  Stinkbomben
18.01.  Verrat °!°
19.01.  Urmels aus dem Eis








Montag, 9. Januar 2017

Christoph Hörstel im Gespräch mit Franz Hörmann

Prof. Dr. Franz Hörmann wird DM-Sprecher für Finanzpolitik

Quelle:
https://youtu.be/Fl8y3NFZ23w
veröffentlicht am 08.01.2017


In seiner Sitzung vom 2. Januar 2017 berief der Bundesvorstand der Deutschen Mitte einstimmig Prof. Dr. Franz Hörmann zum finanzpolitischen Sprecher der Partei.



Sonntag, 8. Januar 2017

Der Vollmond am 12. Januar 2017

Kaum hat sich der rückläufige Merkur zurück in den Schützen bewegt (04.01.), wobei er noch- mal über das Galaktische Zentrum läuft, bricht wieder Chaos aus, und zwar dort, wo viele un- geklärte Dinge auf ihre Enthüllung warten.

So wurde erst jetzt bekannt – wieder fast eine Woche später – daß es auf der Berliner Sylvesterfeier doch viele sexuelle Übergriffe gegeben hat. In Köln und Wien ebenso, wahrscheinlich auch in anderen Städten. Mit einer unglaublichen Impertinenz setzt sich die Regierung weiter darüber hinweg und faselt immer noch von Integration. Gehört Vergewaltigung nun auch zur Integration? Haben die Politiker etwa Beton-Scheuklappen, oder was geht hier vor?

Die Zurückhaltung von Regierung und Medien ist fast greifbar, während sie feststellen, daß sie genau auf ihren falschen Füßen erwischt werden – und es ist so beschämend, in die seelen- losen Gesichter der Bundespressekonferenz zu schauen, die angeblich so gar nichts wissen.

Freitag, 6. Januar 2017

Aufruf: Eintritt in die Deutsche Mitte

Christoph Hörstel, Prof. Franz Hörmann aus Wien und Hans Tolzin senden die Botschaft an uns, daß es höchste Zeit wird, sich für das Wahljahr 2017 in DE klar zu positionieren

Quelle:
https://youtu.be/I7NdMzRdiA4
veröffentlicht am 06.01.2017
Im Frühherbst sind Bundestagswahlen - und die Lage ist außerordentlich ernst.


(+ Landtagswahlen: März Saarland, Mai S-H + NRW) http://www.wahlrecht.de/termine.htm

Mittwoch, 4. Januar 2017

Christoph Hörstel im Gespräch: Hans Tolzin

Die 'Deutsche Mitte' hat einen gesundheitspolitischen Sprecher!

Quelle:
https://youtu.be/e6tKwVmUEzw
veröffentlicht am 27.12.2016
Der Bundesvorstand der Deutschen Mitte hat in seiner Sitzung am 19. Dezember den be- kannten Medizin-Journalisten, Autor und Impfkritiker Hans U. P. Tolzin zum gesundheits- politischen Sprecher der Partei ernannt. Tolzin gibt seit 2005 die Zeitschrift „impf-report“ heraus, ist Autor mehrerer Sachbücher wie „Macht Impfen Sinn?“, „Die Seuchen-Erfinder“ und „die Tetanus-Lüge“ und ist seit Jahren vehementer Kritiker des derzeitigen Gesundheitssystems, insbesondere der Seuchen- und Impfpolitik der Bundesregierung.

Dienstag, 3. Januar 2017

Jim Willie: Lunten und Leuchtfeuer

Dieser Artikel erschien während meines Urlaubs, aber er ist natürlich trotzdem noch wichtig:
02.12.2016  |  Jim Willie CB
Zahlreiche potentielle Zündschnüre könnten Feuer fangen und einen Flächenbrand, ein gigan- tisches Leuchtfeuer auslösen, das die Selbstgefälligkeit der Anleihemärkte und die Banken- scharade hinwegfegt.

Viele solcher Lunten liegen offen herum, kreuz und quer und auf überaus gefährliche Weise miteinander verwoben. Wird auch nur eine einzige angezündet, werden mehrere andere ebenfalls Feuer fangen und es wird zur Explosion kommen. Da das Finanzsystem so eng vernetzt ist, ist das unvermeidlich. Nie zuvor in der jüngeren Geschichte wa- ren die globalen Finanzstrukturen so geschwächt, so kor- rumpiert, so unterhöhlt von Kontrollmechanismen.

Alle großen westlichen Banken sind miteinander verbun- den, aneinander gekettet. Die Banker glaubten, dass die enge Verzahnung der Bankenstruk- turen sie immun machen würde gegen die Gefahr eines Zusammenbruchs. In Wahrheit jedoch garantiert die Pleite jeder beliebigen Großbank den systemischen Kollaps aller anderen. Das gesamte Gebilde wird in sich zusammenstürzen und zahlreiche westliche Banken unter den Trümmern begraben.
http://www.goldseiten.de/artikel/310157--Lunten-und-Leuchtfeuer.html

Montag, 2. Januar 2017

Die Jahresvorschau 2017

Ein neues Jahr liegt vor uns, unberührt wie ein Buch mit leeren Seiten, und doch gab es die Agenda 2016, die einen Berg an Problemen angehäuft hat, den wir nicht unberücksichtigt lassen können. Es gibt vor allem eine Regierung, die diese Probleme weder lösen kann noch will.
© Johfra

Die weiter ansteigenden Lichtenergien werden diese Chaotischen Knoten erreichen und Resonanzen erzeugen, die uns die Konse- quenzen von unterlassenen Lösungen deutlich aufzeigen wird. Dieser Umstand wird uns deshalb vor wichtige Entscheidungen stellen, wie wir unser Leben und die Gesellschaft weiter gestal- ten. Doch wird es auch Möglichkeiten des Durchbruchs und der guten Fügung geben, aber es liegt an uns, ob wir diese Chancen auch aktiv nutzen.

Es braucht im Grunde keine Prognosen, um deutlich zu machen, was uns im nächsten Jahr erwartet, denn die Elitären haben reichlich vorgesorgt, uns in ein größeres Chaos zu schicken, um ihre Taten zu vertuschen, was ihnen immer weniger gelingt.

*
Der ganze Artikel ist jetzt für 10€ bestellbar an mail@seelenfindung.de
und wird in 3 Monaten ganz veröffentlicht
Das Jahreshoroskop wurde an die Abonnenten versendet.
Viele Abos sind abgelaufen, bitte ggf. überprüfen